Seit dem 21. Mai 2007 gibt es in Frankfurt-Oberrad auch ein Denkmal für die Grüne Sauce. An einem Weg im Süden des Stadtteils stehen sieben kleine Gewächshäuser aus Plexiglas. Darin ist auf dem Boden jeweils der Schriftzug einer Zutat genannt: Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch. Entworfen wurde das Denkmal von der Ludwigsburger Künstlerin Olga Schulz.